Ihre Beraterin..

 

Die Förderung mittels Agrarinvestitionskrediten der Sparte 30 - "Besitzstrukturverbesserung bäuerlicher Betriebe" wurde per 31.12.2009 eingestellt. Geförderte Agrarinvestitionskredite zum Ankauf von land- und forstwirtschaftlichen Grundstücken oder für den Ankauf von auslaufenden Betrieben sind somit nicht mehr möglich.

Als Ersatzfinanzierung bietet die VKB-Bank mit der Agrar-Impulsfinanzierung eine zinsgünstige Alternative!

Darüber hinaus (z.B. im Zuge von Flurbereinigungen) kann auch eine Finanzierung über den Landwirtschaftlichen Siedlungsfonds für Oberösterreich vom Vorteil sein.