Ihre Beraterin..

Förderung im Bereich "Gartenbau" beantragen

Förderungswürdig sind zum Beispiel

  • bauliche Investitionen und technische Einrichtungen für die Produktion, Lagerung und Vermarktung,
  • Folientunnel sowie
  • Beregnung und Bewässerungen.

Die maximal anrechenbaren Kosten (2014 bis 2020) betragen bei Gartenbaubetrieben sogar 400.000 Euro je betriebliche Arbeitskraft beziehungsweise 800.000 Euro je Betrieb.