Absolventin

Absolventin Alles neu 
 und ich mitten drin

Sie sind Mutter?Sie sind Pensionistin?

Von der Theorie in die Praxis, vom Zusehen zum Selbermachen – der Schritt vom Studium ins tatsĂ€chliche Arbeitsleben ist fĂŒr viele ein besonderer Schritt. Nun muss das erlernte Wissen in die Praxis umgesetzt werden. Aber nicht nur die berufliche Situation Ă€ndert sich, sondern auch die private: die erste eigene Wohnung, vielleicht sogar in einer neuen Stadt, das erste eigene Auto und endlich das erste eigene regelmĂ€ĂŸige Einkommen, mit dem man selber machen kann, was man möchte – kurzum: alles neu.

Checkliste - Wie man auf eigenen Beinen steht

  • Sicherheit: Welche Versicherungen brauche ich jetzt?
  • Wohnen: Wie hoch sind meine Fixkosten?
  • MobilitĂ€t: Ich brauche ein Auto. Kann ich es mir leisten?

Erhalten Sie jetzt Ihre Checkliste

BezĂŒglich der Verarbeitung personenbezogener Daten sind die Informationspflichten im Sinne der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in Verbindung mit dem Datenschutzgesetz (DSG) unter https://www.vkb-bank.at/datenschutzbestimmungen abrufbar.

* Pflichtfeld: Eintrag erforderlich

Das ABC des Finanz-Lebens

Das ABC des Finanz-Lebens Absolventin

Dass man sich neben der Jobsuche auch noch um die Finanzen kĂŒmmern soll, ist eine Sache. Dass darunter aber noch viel mehr fĂ€llt, als nur das eigene Sparschwein zu plĂŒndern und versuchen, neu zu befĂŒllen, ist eine andere. Schließlich gehört beim Start in das tatsĂ€chliche Erwachsenenleben doch etwas mehr dazu, das man bedenken muss. Zur Erleichterung haben wir hier eine kleine Checkliste zusammengestellt, damit auch nichts vergessen wird.

Zukunftspolster

Mein Zukunftspolster

Sparbrief oder Investmentfond? - Warum nicht beides? Mit "Mein Zukunftspolster" kombinieren sie die beiden Veranlagungsformen:

  • 50 Prozent in einen Sparbrief (Laufzeit 10 Monate, 1,500 Prozent Verzinsung p.a.)
  • 50 Prozent in einen der ausgewĂ€hlten Investmentfonds je nach Risikoneigung und Anlagehorizont
     

Ich bin jung und brauche das Geld

Absolventin

Neue Arbeit, neue Wohnung, neues Auto – gerade am Anfang der beruflichen Karriere kommen viele Kosten auf einen zu, das erste Gehalt ist aber oft nicht ganz so hoch, wie man es sich erhofft hat. Damit man sich nicht im Vorhinein verschuldet, sollte man seine eigenen Finanzen gut im Blick haben, denn die eigenen Lebenshaltungskosten wollen auch bezahlt werden, und ein Minus schon auf den ersten KontoauszĂŒgen sieht nicht allzu schön aus und ist es auch nicht. Ein einfacher Ein- und Ausgabenrechner kann hier helfen, sich einen ersten Überblick zu verschaffen.
Mit VKB CONNECT hat man seine Kontobewegungen auch von unterwegs immer im Blick. Die eigene Bankbetreuerin oder der eigene Bankbetreuer können außerdem wertvolle Tipps geben, wie man sein Geld am besten veranlagen kann – je nachdem, ob man es sofort wieder ausgeben möchte, da die nĂ€chste Reise ansteht, oder ob man sich bereits jetzt fĂŒr die Zukunft einen kleinen Finanzpolster aufbauen möchte. Denn fĂŒr jeden Wunsch - egal, ob kurz-, mittel- oder langfristig angedacht - gibt es auch die perfekte Finanzlösung.

VKB CONNECT jetzt downloaden

Nur Bares ist Wahres?

Nur Bares ist Wahres Absolventin

Diese Zeiten sind schon lĂ€ngst vorbei, die Frau von heute investiert – und zwar gekonnt und nachhaltig! Doch woher weiß man, was es ĂŒber das Sparbuch hinaus noch gibt? Die eigene VKB-Betreuerin oder der eigene VKB-Betreuer können hier helfen. Denn bevor man den Schritt in die Welt der Aktien, Fonds und Anleihen macht, wird gemeinsam ein sogenanntes „Anlegerprofil“ erstellt. Hier werden alle wesentlichen Fakten besprochen, die wichtigsten Informationen vermittelt und ĂŒberprĂŒft, was zu einem selbst und den eigenen Werten, der eigenen finanziellen Lage und dem eigenen Risikoempfinden passt. Erst wenn dieses Profil erstellt worden ist und man auch sicher behaupten kann, dass man weiß, worum es geht und in was man investieren möchte, wird das Geld veranlagt. Auch VKB CONNECT verfĂŒgt ĂŒber Wertpapier-Funktionen, die freigeschaltet und eingebunden werden können. Und so ein grĂŒnes Pfeilchen nach oben bei seinen Aktien oder Fonds erhellt auch gleich die Stimmung.

Privatkontorahmen „Die Absolventin

Privatkontorahmen „Die Absolventin“

Neue Wohnung, neues Auto, Versicherungen, neue Arbeitskleidung... - Ist man mit dem Studium fertig und steigt ins Berufsleben ein, so stehen gerade am Beginn einige Investitionen an. Mit dem Privatkontorahmen "Die Absolventin" ermöglicht Ihnen die VKB-Bank in AbhĂ€ngigkeit Ihrer BonitĂ€t, einen LiquiditĂ€tsspielraum von bis zu 5.000 Euro mit einem begĂŒnstigten Einstiegszinssatz.

Ihre Vorteile:

  • Rahmenhöhe: bis zu 5.000 Euro
  • Verzinsung 3,500 Prozent fix auf 1 Jahr (anschließend 3-Monats-EURIBOR plus 5,250 Prozent Aufschlag)
  • Keine BearbeitungsgebĂŒhr
Fonds- und Fondssparen

Fonds- und Fondssparen

FrĂŒhzeitig vorsorgen und in Zukunft profitieren - Beginnen Sie rechtzeitig mit dem langfristigen Aufbau Ihres Vermögens. Ein Fondssparplan kann dabei ein Teil Ihrer Vorsorge sein.

Ihre Vorteile

  • Breite Auswahl an Anlagemöglichkeiten
  • Einzahlungen können flexibel verĂ€ndert werden
  • Risikostreuung bereits mit kleineren BetrĂ€gen

Kontakt

Sprechen Sie mit Ihrer VKB-Betreuerin oder Ihrem VKB-Betreuer ĂŒber Ihre WĂŒnsche und Ziele. Bei einem gemeinsamen BeratungsgesprĂ€ch finden Sie Ihre persönliche und individuell auf Ihre Lebenssituation maßgeschneiderte Finanzlösung.
 

Hinweis

Wir möchten Sie darauf aufmerksam machen, dass wir auf diesem Wege keine AuftrĂ€ge wie z.B. AdressĂ€nderungen, Überweisungen oder PIN-Anforderungen entgegennehmen können. FĂŒr AuftrĂ€ge oder fĂŒr die Übermittlung von vertraulichen Daten, wie Kreditkartennummern o.Ă€., nutzen Sie bitte unser Online Banking.

Mein Anliegen
Meine Daten

BezĂŒglich der Verarbeitung personenbezogener Daten sind die Informationspflichten im Sinne der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in Verbindung mit dem Datenschutzgesetz (DSG) unter https://www.vkb-bank.at/datenschutzbestimmungen abrufbar.

* Pflichtfeld: Eintrag erforderlich

Das könnte Sie auch noch interessieren

SIE PLUS

SIE PLUS

Ihre ideale Ansparform mit zusÀtzlichem Mehrwert: Mit dem "SIE PLUS-Bonus" werden speziell Frauenprojekte gefördert.

  • Jederzeit behebbar
  • 24 Monate Laufzeit
  • Attraktive Verziensung
Mehr Infos
FONDSGEBUNDENER Lebensversicherung

FONDSGEBUNDENE Lebensversicherung

Vorsorgen und nachhaltig in die Zukunft investieren mit dem Helvetia CleVesto FondssparplanÂź.

Zukunftspolster

Mein Zukunftspolster

50 Prozent eiserne Reserve und 50 Prozent Investmentfonds - mit "Mein Zukunftspolster" kombinieren und profitieren Sie von beidem:

  • Langfristiger Vermögensaufbau
  • Top-Zinssatz
  •  AusgewĂ€hlte Investmentfonds
Mehr Infos