Header Blogbeitrag Bimbi Land

Bimbi-Land Ein besonderer Ort der Begegnung

  • Familie & Freizeit |
  • Aktuelles

Bimbi-Land: Tiergarten Walding

Mag. Christoph Wurm VKB Bank Bimbi-Land

„Hier in der ursprünglichen Umgebung des Mühlviertels wird ein Raum geschaffen, der es Erwachsenen und Kindern ermöglicht, den respektvollen Umgang mit Tieren und der Natur spielerisch zu erleben.  Das fördert den Sinn und die Wertschätzung für Umwelt, Heimat und Familie. Aus unserer gelebten Verantwortung für die heimische Wirtschaft, Gesellschaft und Umwelt sind wir stolz, hier als Unterstützer aufzutreten. Außerdem bin ich seit mehr als 25 Jahren persönlich ein großer Freund des Tiergartens Walding“, so VKB-Generaldirektor Christoph Wurm.

Die Bauarbeiten für das „Bimbi-Land“ sind in vollem Gange und werden dieses Jahr sogar noch abgeschlossen. „Das Besondere an dem Projekt ist, dass man diesen Nahkontakt zu den Tieren hat. Es ist ein wunderschöner Platz, eingerahmt von einer Natursteinmauer und stellt so eine Art kleine Insel für sich dar, wo Kinder die Möglichkeit haben, sich zu bewegen und ihre Freude haben“, so Angela Mair vom Tiergarten Walding.

Projekt „Bimbi-Land“

Der Name für das Projekt war schnell gefunden, wie Angela Mair erzählt: „ Bimbi ist etwa mit einem Jahr zu uns gekommen und war der Liebling aller Kinder. Im Gedenken an sie haben wir es Bimbi-Land genannt.“ Nach einer ausführlichen Planungszeit haben nun die Arbeiten für das „Bimbi-Land“ begonnen und zur Freude aller: Sie werden dieses Jahr auch noch abgeschlossen sein. Elefantenrutschen und auch eine Elefantendusche sind nur zwei der Besonderheiten hier. Ziel war es, einen Platz zu gestalten, wo Kinder sich sicher bewegen können, aber auch Erwachsene ihre Erholung finden können.

Eine Maus darf hier nicht fehlen

Auch eine ganz besondere Maus hat hier ihr Zuhause gefunden: Viktor Käsebeißer. Und dieser fühlt sich hier rundherum wohl. „Er ist eine Morgenmaus, jeden Tag um 7 Uhr ist er schon munter und wartet auf sein Futter. Und am liebsten hat er den Käse“, erzählt Angela Mair. Für sie ist Viktor Käsebeißer etwas ganz Besonderes. Er ist etwas anders, denn auch er hat das Motto der VKB-Bank nicht nur verinnerlicht, er lebt es: Banking geht auch anders. Anders ist gut.

Jetzt spenden

Spenden auch Sie und erhalten damit den regionalen Tiergarten im Herzen des Mühlviertels.

Spendenkonto
AT71 1860 0001 1000 2210