Header AktienĂŒbersicht

Marketingmitteilung

ï»ż

Unser Börsenkommentar

Das beschÀftigt Anleger am Donnerstag, 19. Mai:
 
 
 
EUROPA:
Im Sog der fallenden Wall Street hat sich auch der Dax am Mittwoch mit deutlichen Verlusten aus dem Handel verabschiedet. Der deutsche Leitindex schloss mit einem Minus von 1,26 Prozent nur ganz knapp ĂŒber der bedeutenden Marke von 14.000 Punkten. Bis zum Nachmittag hatte sich der deutsche Leitindex lange leicht ĂŒber dem Stand vom Vortag gehalten, bevor er durch die schwĂ€chelnden US-Börsen unter Druck geriet. Vorbörslich befindet sich der deutsche Leitindex auf außerbörslichen Handelsplattformen im Minus.
 
USA:
Die Furcht vor Zinserhöhungen und trĂŒbe Konjunkturdaten aus den USA haben den AufwĂ€rtstrend an den Börsen gestoppt. Nachdem die Aussicht auf mögliche Corona-Lockerungen in China noch fĂŒr einen Erholungskurs gesorgt hatte, brach der Dow Jones am Mittwoch um satte 3,57 Prozent ein. Noch schlimmer erwischte es den marktbreiten S&P 500, fĂŒr den es um 4,04 Prozent abwĂ€rts ging, sein höchster Tagesverlust seit Juni 2020. Der technologielastige Nasdaq 100 rutschte mit einem Minus von ĂŒber fĂŒnf Prozent wieder unter die runde Marke von 12.000 ZĂ€hlern.
 
ASIEN:
Die starken Verluste an den US-Börsen drĂŒckten am Donnerstag auch in Asiens grĂ¶ĂŸten Aktienmarkt Japan die Stimmung. Der Nikkei-225-Index, der Japans 225 grĂ¶ĂŸten Werte abbildet, sackte um rund 1,9 Prozent ab. Auch der breitere Topix der Tokioter Börse verlor rund 1,4 Prozent. SĂŒdkoreas Kospi-Index ging um 1,2 Prozent zurĂŒck, der australische ASX200 um 1,6 Prozent, der singapurische Straits-Times-Index um zeitweise 1,4 Prozent.

Aktuelle Anlageidee

VKB-Anlage-Mix-Dynamik - Der Mischfonds der VKB-Bank mit "Absolute Return"-Ansatz
 
INVESTIEREN MIT POSITIVEM EFFEKT.
"VKB-Anlage-Mix Dynamik" heißt der von der VKB-Bank gemanagte Mischfonds Ihrer Wahl, wenn Sie ĂŒber einen mittelfristigen Zeitraum positive jĂ€hrliche Ertrage erwirtschaften möchten. Mit dem "Absolute Return"-Ansatz verfolgt der Fonds das Ziel, auch im dynamischen sich rasch verĂ€ndernden Marktumfeld, unter geringen Wertschwankungen und zwischenzeitlichen Wertverlusten, einen positiven Ertrag zu erwirtschaften, der ĂŒber jenem von Staatsanleihen und Geldmarktveranlagungen liegt.
 
Was sie beachten sollten:
> Wertpapiere unterliegen zum Teil erheblichen Wertschwankungen
> Der Gesamtertrag ist stark vom Verkaufszeitpunkt abhÀngig
> Auch Verluste sind möglich
> Bei Veranlagungen in FremdwÀhrung sind zusÀtzlich Verluste und Kursschwankungen aus WechselkursÀnderungen zu erwarten

VKB-Anlage-Mix-Dynamik

AktienmÀrkte

Bezeichnung letzter verfĂŒgbarer Kurs Änderung zum Vortag
ATX 3.199,78 0,0%
DAX 14.007,76 -1,3%
Euro Stoxx 50 3.690,74 -1,4%
Dow Jones Ind. 31.490,07 -3,6%
Nikkei 225 26.427,89 -1,5%
WTI US-Öl 110,05 -3,4%
Gold 1.814,04 0,3%

RentenmÀrkte

Bezeichnung 18.05.2022 17.05.2022
Bund Future 152,660 152,570
UDRB 0,948 0,948
1 Mon. Euribor -0,552 -0,544
3 Mon. Euribor -0,368 -0,380
6 Mon. Euribor -0,126 -0,166
12 Mon. Euribor 0,313 0,240
Rendite 10-jÀhriger-Staatsanleihen und EUR-Wechselkurse
AT Euro USA Japan Schweiz
1,52 1,02 2,90 0,23 0,70
1,05 135,12 1,03

Hinweis: Die Anlage in Wertpapieren ist mit unterschiedlichen Risiken verbunden. Der Gesamtertrag ist vom Verkaufszeitpunkt abhĂ€ngig und auch Verluste sind möglich. Bitte beachten Sie diesbezĂŒglich unseren allgemeinen Risikohinweis. Sie finden diesen hier.