Marketingmitteilung

  • Blog |
  • Veranlagung |
  • News der VKB-Bank |
  • Privatkund/Innen |
  • Firmenkund/Innen |
  • Aktuelles

Die Kraft von Private Banking

Erfolg entsteht aus Teamwork. Deshalb stÀrkt die VKB-Bank im Private Banking
die Zusammenarbeit aus regionalen Kundenbetreuern und Veranlagungsexperten. VKB-Vorstandsdirektor Markus Auer und VKB-Private Banking-Direktor Christian Feicht erklĂ€ren im Tandem-Interview, warum das fĂŒr Privatepersonen wie Unternehmen wichtig ist, blicken auf das letzte Jahr zurĂŒck und stellen einige Private Banker vor.

Was hat Private Banking mit Unternehmen zu tun?

Auer: Jeder Unternehmer weiß: Geld, das nur auf dem Konto liegt, bringt nichts ein – oder kostet sogar, Stichwort Verwahrentgelt. Deshalb treten unsere Firmenkundenbetreuer im Team mit einem Wertpapierexperten aus dem Private Banking auf und erarbeiten gemeinsam mit dem Kunden Veranlagungslösungen fĂŒr das Firmenvermögen.

Feicht: Unsere Vermögensspezialisten verfĂŒgen ĂŒber ein hohes Know-How im Wertpapierbereich und suchen gemeinsam mit ihren Kunden die passenden Veranlagungslösungen, um attraktive Renditen erwirtschaften zu können. Das machen wir seit Jahren mit den Vermögen unserer Private Banking Kunden.

2er
Markus Auer (l) und Christian Feicht (r) freuen sich ĂŒber das erfolgreiche Jahr 2021

Wie zufrieden sind Ihre Private Banking Kunden damit?

Feicht: Blickt man auf das letzte, spektakulĂ€r erfolgreiche Jahr zurĂŒck: sehr! 2021 hat sich als hervorragendes Veranlagungsjahr herausgestellt, obwohl die Corona-Pandemie noch nicht ĂŒberwunden worden ist. Besonders im Aktienbereich konnten aufgrund der hohen Unternehmensgewinne sehr gute Renditen fĂŒr unsere Kunden erzielt werden. Durch umfassende Beratung und individuelle Betreuung stieg unser betreutes Wertpapiervolumen um mehr als 20 Prozent. NatĂŒrlich ist jede Chance im Veranlagungsbereich auch mit gewissen Risiken verbunden. Unsere Berater klĂ€ren hierzu aber gerne auf.

Auer: Private Banker sollen und dĂŒrfen in der VKB ĂŒber den Tellerrand schauen. Neben der klassischen Anlageberatung gehören auch Kredite fĂŒr Vorsorgewohnungen, Leasingfinanzierungen – insbesondere von hochwertigen Autos – Versicherungen und Sparprodukte zum Leistungsspektrum des Private Bankings. Perfekt abgestimmt ist dabei die Zusammenarbeit zwischen regionalen VKB-Teams und dem Private Banking.

Sie haben das Private Banking auch personell verstÀrkt?

Feicht: Gerade beim Management von großen Vermögen geht es um das Vertrauen in und die persönliche Beziehung zum Private Banking Berater. Deshalb arbeiten bei uns die besten Anlageberater der Bank.

Auer: Zwei dieser Besten konnten wir fĂŒr uns gewinnen und damit die Teams in Linz und MĂŒhlviertel verstĂ€rken und in Steyr eine stĂ€ndige Vertretung etablieren. Damit bieten wir Unternehmen und vermögenden Privatkunden in allen Regionen Oberösterreichs gebĂŒndelte Wertpapierkompetenz und ein Team, das fĂŒr den Erfolg unserer Kunden brennt.

Erfolgsteams in den Regionen

Plasser

Wolfgang Plasser

 im Salzkammergut, Innviertel und Wels

Kastner

Jörg Kastner

in Linz und MĂŒhlviertel

Hoflehner

Christian Hoflehner

in Steyr

Die Veranlagung in Wertpapiere ist mit Risiken verbunden, bitte beachten Sie diesbezĂŒglich unseren allgemeinen Risikohinweis. Sie finden diesen hier.