Facebook AGBs

Allgemeine Teilnahme­bedingungen

Allgemeine Teilnahmebedingungen

1. Veranstalter dieses Gewinnspiels ist die Volkskreditbank AG, Rudigierstraße 5-7, 4010 Linz.

2. Teilnahmeberechtigt sind Personen mit st√§ndigem Wohnsitz in √Ėsterreich. Zur Teilnahme ist eine Registrierung mit vollst√§ndigen und richtigen pers√∂nlichen Daten, insbesondere Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Alter erforderlich. Diese Daten werden vom veranstaltenden Unternehmen gespeichert und verarbeitet, jedoch nicht ohne Zustimmung des Teilnehmers an Dritte weitergegeben. Der Name des Teilnehmers wird zusammen mit allenfalls eingereichten Fotos, Texten oder anderen Beitr√§gen ver√∂ffentlicht. Bei Gewinnen kann auch der Wohnort ver√∂ffentlicht werden. Das veranstaltende Unternehmen beh√§lt sich vor, eingereichte Beitr√§ge (Fotos, Texte oder sonstige Beitr√§ge) nicht zu ver√∂ffentlichen oder zu l√∂schen. Personen, die das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet haben (Minderj√§hrige), ben√∂tigen zur Teilnahme die Zustimmung ihres gesetzlichen Vertreters (Eltern). Mit der Teilnahme am Gewinnspiel werden die Teilnahmebedingungen ausdr√ľcklich anerkannt.

Nähere Informationen zum Datenschutz finden Sie hier.

3. Die Teilnahme ist kostenlos und unabh√§ngig von einem Erwerb von Produkten oder Dienstleistungen des veranstaltenden Unternehmens sowie von etwaigen Tochterunternehmen . Mitarbeiter des veranstaltenden Unternehmens und deren Angeh√∂rige sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Im Falle eines Ausschlusses vom Gewinnspiel (auch gem√§√ü Punkt 2.) k√∂nnen Gewinne auch nachtr√§glich aberkannt und zur√ľckgefordert werden.

4. Der Teilnehmer versichert, dass er √ľber s√§mtliche Nutzungsrechte ‚Äď insbesondere zur Vervielf√§ltigung, Verbreitung, Bearbeitung und Zurverf√ľgungstellung ‚Äď an den eingereichten Beitr√§gen verf√ľgt, durch deren Ver√∂ffentlichung keine Rechte Dritter, insbesondere keine Pers√∂nlichkeitsrechte dargestellter Personen, verletzt werden und er somit zur Ver√∂ffentlichung und der nachfolgenden Rechteeinr√§umung berechtigt ist. Sollte das veranstaltende Unternehmen dennoch wegen Verletzung von Rechten Dritter an den eingereichten Beitr√§gen in Anspruch genommen werden, hat der Teilnehmer das veranstaltende Unternehmen diesbez√ľglich schad- und klaglos zu halten.

5. Der Teilnehmer r√§umt dem veranstaltenden Unternehmen unentgeltlich, nicht-exklusiv, r√§umlich und zeitlich unbeschr√§nkt und √ľbertragbar s√§mtliche Nutzungsrechte, insbesondere zur Vervielf√§ltigung, Verbreitung, Bearbeitung, Zur- Verf√ľgung-Stellung, an den eingereichten Beitr√§gen (Fotos, Texten oder sonstige Beitr√§gen) ein. Die Beitr√§ge k√∂nnen medienunabh√§ngig auch zur Berichterstattung, Werbung und √Ėffentlichkeitsarbeit des veranstaltenden Unternehmens verwendet werden. Der Teilnehmer ist weiters damit einverstanden, dass die eingestellten Bilder und Texte auch √ľber das veranstaltende Unternehmen sowie Dritte in sozialen Medien (insbesondere Facebook und Instagram) diskutiert und verlinkt werden d√ľrfen.

6. Die beim jeweiligen Wettbewerb zu gewinnenden Preise und die Teilnahmefrist werden im Einzelfall vom veranstaltenden Unternehmen bekannt gegeben. Eine Barablöse, Tausch oder Übertragung von Gewinnen ist nicht möglich. Pro Teilnehmer kann nur ein Preis gewonnen werden. Die Gewinner werden per E-Mail verständigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

7. Der Veranstalter haftet nicht f√ľr die Richtigkeit und Vollst√§ndigkeit s√§mtlicher Angaben und beh√§lt sich vor, das Gewinnspiel zu jedem Zeitpunkt ohne Vorank√ľndigung und ohne Angabe von Gr√ľnden abzubrechen bzw zu beenden. Der Veranstalter macht von dieser M√∂glichkeit insbesondere dann Gebrauch, wenn aus technischen oder sonstigen Gr√ľnden eine ordnungsgem√§√üe Durchf√ľhrung des Gewinnspiels nicht mehr gew√§hrleistet werden kann. Gegen√ľber dem Veranstalter hat der Teilnehmer kein Recht auf Wiedergutmachung, Schadenersatz oder sonstige Anspr√ľche.

8. Es ist ausschließlich österreichisches Recht anwendbar.