VKB CONNECT

VKB CONNECT Nutzungsbedingungen

Nutzungsbedingungen

Mit VKB CONNECT k├Ânnen Sie Ihre Geldgesch├Ąfte jederzeit in Echtzeit und von jedem Ger├Ąt aus erledigen. Nat├╝rlich mit der pers├Ânlichen Note, die Sie von der VKB-Bank gewohnt sind. Und selbstverst├Ąndlich steht Ihnen Ihre VKB-Betreuerin oder Ihr VKB-Betreuer wie gewohnt zur Verf├╝gung. Dabei garantieren wir Ihnen mit VKB CONNECT immer die h├Âchsten Standards in Sicherheit und Datenschutz.

Voraussetzungen

Damit Sie VKB CONNECT nutzen k├Ânnen ben├Âtigen Sie:

  • F├╝r den Zahlungsverkehr ein Konto, f├╝r die Wertpapierdienste ein Depot der VKB-Bank.
  • Eine Verf├╝gernummer und eine PIN (pers├Ânliche Identifikationsnummer) f├╝r die Anmeldung in VKB CONNECT, dem Online-Banking der VKB-Bank. Beides erhalten Sie nach Abschluss einer Teilnahmevereinbarung von Ihrer VKB-Bank. Detaillierte Informationen dazu erhalten Sie in Ihrer VKB-Bank Filiale.
  • F├╝r die Autorisierung von ├ťberweisungen bzw. Wertpapierauftr├Ągen oder anderen Services, die autorisierungspflichtig sind, k├Ânnen Sie die cardTAN (TAN wird von einem TAN-Generator erzeugt) oder die VKB CONNECT App inklusive pushTAN nutzen.
    Falls Sie bereits eine Lizenz f├╝r eine ELBA 5 PC-Version (ELBA-business) besitzen, k├Ânnen Sie die bestehenden Zugangscodes (Verf├╝gernummer, PIN, TAN, usw. ...) auch f├╝r VKB CONNECT  verwenden. Sie m├╝ssen lediglich die Freischaltung der ausgew├Ąhlten Konten f├╝r VKB CONNECT bei Ihrem Kundenbetreuer in Ihrer VKB-Bank Filiale veranlassen.
  • Einen Internetzugang mit einem Browser, der in der Lage ist, Nachrichten mit 128 Bit zu verschl├╝sseln. Verwenden Sie bitte Browser wie Microsoft Edge, Mozilla Firefox, Google Chrome oder Apple Safari. Grunds├Ątzlich empfehlen wir die Verwendung einer Version, mit der VKB CONNECT getestet wurde. Details zu den getesteten Browsern finden Sie in der Browserkonfiguration.

Sie k├Ânnen jedes Betriebssystem verwenden, f├╝r das ein moderner Browser mit 128bit-Verschl├╝sselung verf├╝gbar ist.

Achtung: In manchen Firmen-Netzwerken ist diese Verbindung durch die Firmen-FIREWALL unterbunden und deshalb kann es zu Problemen beim Arbeiten mit VKB CONNECT kommen. Bitte setzen Sie sich diesbez├╝glich mit Ihrem EDV-Verantwortlichen in Verbindung.

Zu Ihrer eigenen Sicherheit beachten Sie bitte auch unsere Sicherheitshinweise.

Browserkonfiguration

Um einen reibungslosen Einsatz von VKB CONNECT zu gew├Ąhrleisten, sind folgende Browsereinstellungen n├Âtig:

  1. Aktivierung von TLS-Verbindungen
  2. Aktivierung von JavaScript
  3. Aktivierung von Stylesheets bzw. Formatvorlagen
  4. Deaktivieren Sie die Autovervollst├Ąndigung von Formulardaten und Kennw├Ârtern.
  5. Um das System nutzen zu k├Ânnen, m├╝ssen Cookies zugelassen werden.
  6. DOM-Storage muss aktiviert sein (Firefox und Internet Explorer, im Chrome und Edge mit Cookies gekoppelt, standardm├Ą├čig aktiviert und empfohlen).

VKB CONNECT wurde mit den folgenden Browsern getestet:

Desktop

  • Microsoft Edge: Aktuellste Version (Windows) herunterladen.
  • Mozilla Firefox: Aktuellste Version (Windows) herunterladen.
  • Google Chrome: Aktuellste Version (Windows) herunterladen.
  • Apple Safari: Aktuellste Version (Apple) herunterladen. F├╝r Windows bietet Apple derzeit keine aktuelle Version an.

Mobile

  • Mozilla Firefox Mobile: aktuellste Version
  • Google Chrome Mobile: aktuellste Version (Android)
  • Mobile Safari: aktuellste Version (iOS)
  • Samsung Browser: aktuellste Version (Android)

Beachten Sie bitte, dass die Verschl├╝sselungsst├Ąrke des Browsers 128 bit betragen muss.
Bei Verwendung eines anderen Browsers steht Ihnen unter Umst├Ąnden nicht der gesamte Funktionsumfang von VKB CONNECT zur Verf├╝gung. Browsererweiterungen (Toolbars, Add-ons, Plug-ins, ...) k├Ânnen zu Fehlverhalten in VKB CONNECT f├╝hren.

N├Ąhere Informationen dazu finden Sie unter FAQ.

Weitere Informationen und detaillierte Beschreibungen finden Sie
auf unserer VKB Connect ├ťbersicht.

Falls Sie noch Fragen haben, wenden Sie sich bitte an Ihren Kundenbetreuer
in Ihrer VKB-Bank Filiale oder an die Hotline.