• Familie & Freizeit |
  • Privatkund/Innen |
  • Tipps

Überweisen ins Ausland: Schnell und sicher mit Online Banking von Markus Bramberger

Die Zeiten, in denen Überweisungen ins Ausland fast ausschließlich am Bankschalter erledigt wurden, sind – aus gutem Grund – vorbei! Online-Überweisungen nehmen immer mehr zu. Schnell & unabhängig von Banköffnungszeiten und vor allem sicher durch das einzigartige VKB-Sicherheitspaket.

Auslandsüberweisung
Wolfgang Sorg
Wolfgang Sorg - Leitung Zahlungsverkehr

Samstagabend. Doris und Robert sind aufgeregt, denn ihr Urlaub rückt immer näher. Der langersehnte Australienurlaub soll es heuer sein. Die beiden sind gut informiert und wissen was sie wollen. Online suchen sie das passende Hotel in Sydney. Zentral gelegen, um nach allen Richtungen ausschwärmen zu können, schwebt ihnen vor. Rasch entdecken sie ihr Traumhotel und reservieren prompt. Doris und Robert sind glücklich, denn mit dem Onlinebanking der VKB-Bank wird der Urlaub noch am selben Abend fixiert. Bequem und sicher überweisen sie die Anzahlung an die australische Bank.

So wie Doris und Robert nützen nun auch immer mehr Kunden Onlinebanking für Überweisungen ins Ausland. Im Speziellen, gleich in der passenden Währung, wie australische Dollar (AUD).

Der Trend bei Zahlungen in das Ausland ist deutliche erkennbar: 7 von 10 Überweisungen in das Ausland werden bereits elektronisch beauftragt. Die meisten Überweisungen werden im Dezember getätigt, wobei auch ab März die Anzahl der Überweisungen durchschnittlich um mehr als 15 % ansteigt.

„Auch für Unternehmen ist es bequemer, selber entscheiden zu können, wann Rechnungsbegleichungen in das Ausland abgewickelt werden – um dadurch unabhängig von Banköffnungszeiten zu sein“, spricht Markus Bramberger, Auslandsspezialist der VKB-Bank, aus Erfahrung. 

Regina aus Schärding war anfangs skeptisch, Onlinebanking zu nützen, um die regelmäßigen Unterstützungszahlungen für ihre Kinder, die in den USA studieren, zu tätigen. „Man hört und liest viel über “hacking“ und Betrug“. Das Sicherheitspaket der VKB-Bank überzeugte Regina schlussendlich. „Bei missbräuchlicher Verwendung der Karte durch Dritte ist der Schaden weltweit bis zu 50.000 Euro versichert. Als Service für unsere Kunden wird auch die Schadensabwicklung übernommen“, erläutert Wolfgang Sorg, Leiter Zahlungsverkehr der VKB-Bank, das einzigartige Sicherheitspaket.

Auch Doris und Robert sind überzeugt. Mit der Onlinezahlung hat alles geklappt und sie hatten einen aufregenden und tollen Urlaub in Australien. Wieder daheim planen sie bereits ihre nächste Reise, die sie wieder per Onlinebanking der VKB-Bank bezahlen werden.