Susi Zwirner VKB-Individualkundenbetreuerin

  • Familie & Freizeit |
  • Beruf & Persönlichkeiten |
  • Aktuelles

„Ich mache TrĂ€ume wahr!“

VKB-Individualkundenbetreuerin Susi Zwirner ‱ VKB-Bank



Die 24-jĂ€hrige VKB-Individualkundenbetreuerin Susi Zwirner aus der Filiale Perg liebt ihren Beruf bei der VKB-Bank: „Wir sind halt einfach keine typische Bank. Wir sind anders!“

Banking geht auch anders

„Ich hatte schon immer ein gutes wirtschaftliches VerstĂ€ndnis“, sagt Susi, „aber ich wollte nie nur im BĂŒro und vor dem Computer sitzen.“ Deshalb fiel ihr die Entscheidung leicht, in der VKB-Bank Perg anzufangen. Mittlerweile arbeitet sie dort seit vier Jahren, und das mit großer Freude: „Ich will, dass konkret was rauskommt, wenn ich etwas mache. Deshalb habe ich auch einen solchen Spaß bei Finanzierungen – weil ich TrĂ€ume wahrmachen kann!“, lacht sie.

Mit der VKB-Bank WohntrĂ€ume erfĂŒllen

Gerade beim Wohnbau gibt es fĂŒr sie in Perg viele TrĂ€ume wahrzumachen: „Das ist halt einfach ein besonderes VerhĂ€ltnis, das ich zu meinen Kundinnen und Kunden aufbauen kann. Man hat von der Planung bis zur Einweihungsfeier mit einem Bauprojekt zu tun und freut sich einfach, wenn alles funktioniert.“

Ihre Kundinnen und Kunden trifft Susi auch oft, wenn sie in Perg unterwegs ist. Hier fĂŒhle sie sich wohl, sagt sie. „Es macht einfach Freude, wenn man jemanden trifft, dem man in der VKB-Bank helfen und eine Lösung bieten konnte. Das ist oft schon beinahe ein freundschaftliches VerhĂ€ltnis.“