• Privatkund/Innen |
  • Firmenkund/Innen |
  • Tipps

Adventzeit ist Spendenzeit

In vorweihnachtlicher Stimmung m├Âchte man besonders gerne Menschen, denen es nicht so gut geht, mit einer Spende helfen. Diese guten Taten sind steuerlich absetzbar, besonders einfach ├╝ber ELBA.

Um Spenden von der Steuer absetzen zu k├Ânnen, mussten bis 2016 Einzahlungsbelege, Dauerauftr├Ąge und Kontoabbuchungen aufbewahrt werden. Seit heuer k├Ânnen die Spendenorganisationen die Daten der Spender direkt an das Finanzamt weitergeben.

Was es zu beachten gilt, dar├╝ber informieren die Steuerberater Mag. Markus Raml und Dr. Robert Herger:

Online wird Spenden leicht gemacht

Ganz einfach ist Spenden online via ELBA. Wenn Sie unter Zahlungsverkehr die Funktion ÔÇ×Online-SpendenÔÇť nutzen, werden Ihre Daten automatisch an die Spendenorganisation zur Weiterleitung an das Finanzamt ├╝bermittelt. Dadurch kann Ihre Spende bei der Erstellung Ihres Steuerausgleiches ber├╝cksichtigt werden.

Sie m├Âchten auch noch etwas spenden sind aber noch auf der Suche nach dem richtigen Projekt?

Unterst├╝tzen auch Sie den Einsatz der Therapeuten im Reitzentrum St. Isidor und folglich auch die positive Entwicklung vieler Kinder und Jugendlicher! Die VKB-Bank hat daf├╝r ein eigenes Spendenkonto ins Leben gerufen:

Caritas f├╝r Menschen in Not
Freunde der Caritas
IBAN: AT53 1860 0005 1900 0900
Verwendungszweck: Reitzentrum St. Isidor