• Firmenkund/Innen |
  • Firmengeschichten

Putz drauf, gut drauf – mit Fertigputze Haslinger

Baugewerbe. Seit 20 Jahren dämmt und verputzt das Familienunternehmen „Fertigputze Haslinger“ in St. Johann am Walde Häuser mit Qualität.

Die Finanzpartnerschaft von Dr. Johann Steiner, Direktor der VKB-Bank Ried, (l.) und Georg Haslinger (r.) ist so qualitativ und nachhaltig wie die Arbeit von Fertigputze Haslinger.
Die Finanzpartnerschaft von Dr. Johann Steiner, Direktor der VKB-Bank Ried, (l.) und Georg Haslinger (r.) ist so qualitativ und nachhaltig wie die Arbeit von Fertigputze Haslinger. Foto: VKB-Bank
Johann Steiner mit Georg Haslinger

„Ich habe noch gelernt, Putz händisch herzustellen“, erinnert sich Georg Haslinger an seine Lehre. Seither hat sich nicht nur das Baugewerbe verändert, Haslinger ist seit 20 Jahren selbstständig: „In Salzburg habe ich auf Großbaustellen Erfahrung gesammelt, mich weitergebildet und die Firma ,Fertigputze Haslinger‘ gegründet.“ Zunächst in Maria Schmolln eingemietet, wurde der Firmensitz 2003 nach St. Johann am Walde verlegt. Die Zweigniederlassung in Werfen gibt es seit 2008. Aus anfänglich 15 Mitarbeitern sind bis heute 180 geworden. Auch Ehefrau Katharina und die Kinder Nadine und Rene arbeiten im Unternehmen. „Wir sind ein richtiger Familienbetrieb. Unsere Kinder sind mit der Firma groß geworden und wachsen nun in die Arbeit hinein, um den Betrieb später führen zu können“, plant Haslinger.

Qualität macht bekannt

Wärmedämmung, Innen- und Fassadenputze sind das Hauptgeschäft, aber auch Altbausanierungen und Estriche werden ausgeführt. Haslinger legt Wert auf Qualität: „Wir dämmen nachhaltig mit Steinwolle und Hanfplatten. Aufträge besprechen wir auf den Baustellen. Vor Ort ist ersichtlich, was machbar und notwendig ist.“ Dies schätzen viele Kunden aus dem Innviertel, aus West- und Südösterreich sowie Südbayern.

Seit der Firmengründung vertraut Haslinger auf die VKB-Bank als verlässlichen Finanzpartner: „Der erste Eindruck hat gepasst, und wir sind seither zufrieden mit der Betreuung.“ Dr. Johann Steiner, Direktor der VKB-Bank Ried, bestätigt die positive Zusammenarbeit: „Es ist angenehm, ein stabiles, wachsendes Unternehmen in der Region zu betreuen.“