Header UmweltPlus Sparen

Sparen mit Verantwortung.

Das VKB-UmweltPlus-Sparbuch mit Bonus für Zinsen und Umwelt. Attraktive Zinsen, frei wählbare Laufzeiten und ein Beitrag für die Umwelt - so lässt sich das neue "UmweltPlus-Sparen" der VKB-Bank auf den Punkt bringen.

Umwelt­bonus

Umweltbonus

Die VKB-Bank dotiert freiwillig auf eigene Rechnung einen Betrag für Umweltprojekte. Dieser Betrag wird alljährlich, abhängig vom gesamten Sparvolumen aller UmweltPlus-Sparbücher, im Nachhinein festgestellt.

Je mehr Sparer sich dafür entscheiden, desto höher fällt der Zuschuss der VKB-Bank für Umweltprojekte aus. Damit werden beispielsweise Abfalltrennsysteme in Schulen angeschafft oder Wassertest-Aktionen in unserem Bundesland durchgeführt. Gleichzeitig wird die Wertschöpfung in der Region unterstützt. Spareinlagen bei der VKB-Bank werden zu regionalen Krediten.

Entscheidung für ein lebenswertes Umfeld
Ob für die Umwelt, die Wirtschaft in der Region oder für die finanzielle Lebensplanung - das "UmweltPlus-Sparen" der VKB-Bank ist in jeder Hinsicht die richtige Entscheidung.

Jetzt zur Erhaltung eines lebenswerten Umfeldes beitragen und sich für das UmweltPlus-Sparen entscheiden!

Aktuelle Aktionszinssätze

Laufzeit Zinssatz
36 Monate 0,125 % p.a.*
72 Monate 0,200 % p.a.*
*Zinssatz inklusive zeitlich befristetem Zinsbonus 30. September 2021; maximaler Ansparbetrag 25.000 Euro p.a., maximale Gesamteinlage bis 100.000 Euro  

Die Kapitalertragssteuer ist nicht berücksichtigt.

  • Flexible Ansparraten, jederzeitiges Aussetzen möglich
  • Vierteljährliche Anpassung der Verzinsung an das aktuelle Marktniveau

UmweltPlus

UmweltPlus Sparen ist seit 1993 bei der VKB-Bank möglich. Jedes Jahr wird ein zu unterstützendes Projekt ausgewählt, dass mit den Werten der VKB-Bank übereinstimmt.

Projekte 2020
VKB-Weihnachtsspende an die OÖ. Kinder-Krebshilfe

Das vergangene Jahr hat gezeigt, dass es vor allem auf eines ankommt: das Miteinander. Aus diesem Grund unterstützte die VKB-Bank im vergangenen Jahr zu Weihnachten die OÖ. Kinder-Krebs-Hilfe mit einer Spende in der Höhe von 3.000. Denn: Miteinander ist nicht nur ein Wort. Es ist etwas, worauf man sich gerade zur Weihnachtszeit besinnen sollte und auch selbst aktiv gestalten kann.

Nachhaltige Kooperation mit der BIO-Imkerei Stiefmüller

In unserem Verständnis von Nachhaltigkeit geht es darum, respektvoll und achtsam mit den Menschen und der Natur umzugehen. Nachhaltig und regional, das verbindet – Genau diese Werte haben auch die VKB-Bank und die BIO-Imkerei Stiefmüller aus Oberndorf bei Schwanenstadt gemeinsam. Seit 2020 hat die VKB-Bank eine Patenschaft für zwei Bienenvölker im Wert von 2.000 Euro übernommen.

Fraustadt Freistadt

Künstlerisch, sozial, gesellschaftspolitisch oder wirtschaftlich – Die Ideen und Anliegen hinter den Projekten von “Fraustadt Freistadt” könnten vielfältiger nicht sein. Eines haben sie aber gemeinsam: “Fraustadt Freistadt” eröffnete einen Raum für Projekte, die Ausdruck voller weichlicher Kraft waren. Die VKB-Bank war 2020 nicht nur Kooperationspartnerin und unterstützte mit 5.000 Euro, sondern auch Mitwirkende.

Projekt 2019: „Naturfreikauf“ - Ein Geschenk für die Natur

Über einen Scheck in der Höhe von 3.000 Euro durfte sich der Naturschutzbund OÖ vergangenen Dezember freuen. Übergeben wurde dieser von VKB-Vorstandsdirektor Alexander Seiler im Rahmen der Aktion „Naturfreikauf“. Bereits zum dritten Mal unterstützt die VKB-Bank den Naturschutzbund OÖ. So konnte unter anderem bereits ein Moor im Böhmerwald angekauft werden, in dem ein Luchs und eine seltene Wildkatze bereits ihre Heimat gefunden haben. Entgegen genommen wurde die Spende von Josef Limberger, Obmann des Naturschutzbundes Oberösterreich, und seiner Stellvertreterin Julia Kropfberger. Die Spende soll für den Ankauf und für die Sicherung naturschutzfachlich wertvoller Flächen verwendet werden. So soll ein wichtiger Beitrag für den Schutz der Natur geleistet werden.

 „Jetzt säen und später ernten – Diese einfache Grundregel trifft auf so vieles zu. Gerade in Bezug auf den Schutz der Natur, unserer Heimat, können Kleinigkeiten schon viel bewirken. Daher haben wir uns diesen Herbst mit unseren Kundinnen und Kunden zusammengetan: Unter dem Titel „Zukunft gestalten geht auch anders“ haben wir Blumensamen der gefährdeten Echten Schlüsselblume verteilt und gleichzeitig diesen Betrag für den Naturschutzbund Oberösterreich eingesammelt“, so VKB-Vorstandsdirektor Alexander Seiler.
 

Projekt 2018: die VKB-Schmetterlingsbox
Unsere heimischen Schmetterlinge vor dem letzten Flügelschlag.
Der Verlust unserer natürlichen Vielfalt lastet schwer auf den flatterleichten Insekten. Aktuell sind die Hälfte aller Tag- und Nachtfalter gefährdet. 
Gärten und Grünanlagen, Wiesen und Wälder. Hier flattern sie gerne – unsere heimischen Schmetterlinge, die mit ihrer natürlichen Schönheit und ihrem eleganten Flattertanz zum Träumen inspirieren. In Österreich leben rund 4.070 Schmetterlingsarten. Davon zählen 208 Arten zu den Tagfaltern. Auf diese Vielfalt dürfen wir zu Recht stolz sein – zählt Österreich noch zu den artenreichsten Europas. 

Die VKB-Bank unterstützt das Projekt von „GLOBAL 2000“ und „Blühendes Österreich“ und ruft zur Schmetterlingsjagd mit Smartphones auf! 
Die kostenlose "Schmetterlinge Österreichs" App ist Österreichs Initiative zum Schutz der heimischen Falter. Machen auch Sie mit, bei der größten Schmetterlings-Zählung des Landes! Mit der App können Schmetterlinge einfach und schnell fotografiert und bestimmt werden. Mittels übersichtlichen Filter und "Wischen" kann der richtige Schmetterling spielerisch gefunden und „gematcht“ werden. Holen Sie sich von den rund 140 häufigsten Schmetterlingsarten die Details im Steckbrief. Viele Falterarten in Österreich sind bereits gefährdet. Helfen Sie mit Österreichs Schmetterlinge zu dokumentieren und ihnen mit unserer VKB-Schmetterlingsbox einen Wohnraum zu schaffen. Die VKB-Schmetterlingsbox beinhaltet biozertifizierte Humuserde, Lehmpulver, Saatgut von Wildblumen und Kräutern aus Wildsammlung und vieles mehr. 
Weitere Informationen finden Sie in unserem Blog-Beitrag oder direkt in Ihrer VKB-Filiale!

2006: Safety-Spiele
2007: Revitalisierung Schulhof HAK
2008: Schulwettbewerb Energie und Umwelt 2007/08
2009: Schulwettbewerb Energie und Umwelt 2008/09
2010: Hörstadt
2011: Schulwettbewerb Energie und Umwelt 2010/11
2012: Hörstadt
2013: Hörstadt
2014: Hörstadt
2015: In Kooperation mit dem Naturschutzbund OÖ wurde unterstützt:

  • Kauf von 1 ha Feuchtwiesenfläche für das „Grüne Band Europa“ in Leopoldschlag , Bezirk Freistadt
  • Ankauf von Lärchenholz für Stege auf der Naturerlebnisinsel „Koaserin“ bei Peuerbach, Hausruckviertel

2016: In Kooperation mit dem Naturschutzbund OÖ wurde unterstützt:

  • Renaturierung eines Hangmoores im Natura-2000-Europaschutzgebiet Böhmerwald-Mühltäler, Bezirk Rohrbach

2017: In Kooperation mit der Naturschutzabteilung des Landes Oberösterreich wird die VKB-Naturschauspiel-Box unterstützt!

2018: In Kooperation mit „GLOBAL 2000“ und „Blühendes Österreich“  wird die VKB-Schmetterlingsbox unterstützt!

2019: „Naturfreikauf“ - Ein Geschenk für die Natur

Wir informieren Sie gerne

Sprechen Sie mit Ihrem VKB-Berater über Ihre Wünsche und Ziele. Gemeinsam mit ihm entwickeln Sie einen idealen Sparplan, um diese Ziele zu erreichen.

Mein Anliegen
Meine Daten

Bezüglich der Verarbeitung personenbezogener Daten sind die Informationspflichten im Sinne der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in Verbindung mit dem Datenschutzgesetz (DSG) unter https://www.vkb-bank.at/datenschutzbestimmungen abrufbar.

* Pflichtfeld: Eintrag erforderlich

Das könnte Sie auch interessieren

  • Für jeden das passende Anlagemodell: Classic, Dynamik oder im Trend

VKB-Anlage-Mix

Flexibilität wird bei allen VKB-Anlage-Mix-Varianten großgeschrieben. Abgestimmt auf Ihre Bedürfnisse können auch alle drei Strategien kombiniert werden. Das Veranlagungsrisiko hängt von den im Fonds befindlichen Wertpapieren ab. Gewinne oder Verluste werden bei Verkauf realisiert.

  • Anlegen mit Verantwortung.

Nachhaltige Veranlagung

Die Themen Wertpapiere, Ethik und Nachhaltigkeit schließen einander nicht aus. Wir bieten Ihnen als Anleger eine breite Auswahl hochqualitativer Fonds mit hervorragendem Ethik- und Nachhaltigkeitsrating. Diese finden Sie unten in den Anlageideen.